News

Mobirise

Pressemitteilung

BASIS entwickelt SMS-Gateway weiter

brevis.one schafft neue Möglichkeiten in der Kommunikation für Unternehmen

Saarbrücken, den 16. September 2020: Im Sommer übernahm BASIS Europe das marktführende SMS-Gateway im deutschsprachigen Raum von der Braintower Technologies. Mit Hilfe der Softwareexpertise von BASIS soll das Leistungsspektrum des Gateways unter dem Namen brevis.one weiter ausgebaut werden – unter anderem mit Schnittstellen zu gängigen Standard-Softwareanwendungen. Zudem plant BASIS eine weitere Internationalisierung des Vertriebs.

SMS Nachrichten besitzen weiterhin eine hohe Sichtbarkeit beim Empfänger und bieten sich in vielerlei Situationen als adäquates Kommunikationsmittel an. Das reicht von der Benachrichtigung an Netzadministratoren beim Erreichen kritischer Grenzwerte oder bei Störungen bis hin zu Terminbestätigungen in Autohäusern. Die hohe Aufmerksamkeit beim Adressaten ist bei brevis.one verknüpft mit einer hohen Sicherheit der Daten. Diese lagern auf den eigenen Geräten der Kunden und werden von dort direkt ins Mobilfunknetz übertragen.

BASIS nutzt Softwareexpertise für Weiterentwicklung

Die einfache und klare Benutzeroberfläche sowie die http-API von brevis.one machen eine Nutzung des Gateways für die Kommunikation von Unternehmen attraktiv. Gegenüber Kunden ebenso wie im Monitoring und der internen Kommunikation. Diese Usability wird brevis.one auch unter der Weiterentwicklung von BASIS beibehalten und weiterentwickeln. „Wichtig ist ein Kommunikationstool, das neben der hohen Aufmerksamkeit beim Empfänger auch optimal in den Arbeitsalltag integriert ist“, erläutert Stephan Wald, Director of Sales and Technical Services Europe. „Und genau hier setzen wir an und werden in den nächsten Monaten zusätzliche Integrationen in Standardsoftware realisieren. Damit brevis.one in Zukunft aus allen Standardanwendungen direkt angesteuert werden kann.“

Gleichzeitig ist der Eigentümerwechsel der Grundstein für eine weitere Internationalisierung. In einem ersten Schritt hat BASIS die Unicode-Unterstützung inklusive RTL-Implementierung vervollständigt und so alle weltweit gängigen Zeichensätze in die Firmware von brevis.one integriert. Damit ist das Gateway nun global einsetzbar. Hier sieht BASIS nach Aussage von Stephan Wald noch ein Riesenpotenzial: „Die Aufmerksamkeit, die eine SMS erzeugt, ist weltweit gleich. Eine Chance, die man in zahlreichen Kommunikationssituation nutzen kann und sollte. Mit brevis.one haben wir die entsprechende Lösung für den Alltag in Unternehmen.“

Bereits für die nächsten Monate hat BASIS die ersten Branchenreleases für brevis.one angekündigt. Weitere Informationen finden Sie unter https://brevis.one.

Über brevis.one:

brevis.one ist das marktführende SMS-Gateway im deutschsprachigen Raum. Mit ihm lassen sich SMS-Nachrichten schnell und kostengünstig über HTTP API und E-Mail versenden. Neben der leichten Handhabung und der hohen Usability erfolgt die Kommunikation über brevis.one sicher und datenschutzkonform.

Mit brevis.one steht Unternehmen ein automatisierter Kommunikationsweg via SMS offen, der mit zahlreichen Softwareoptionen passgenau auf die Anforderungen individualisiert wird.

brevis.one ist ein Produkt der BASIS Europe mit Hauptsitz in Saarbrücken. BASIS bietet seit über 30 Jahren Software und Software Tools, um Business Lösungen für internationale Konzerne sowie kleine und mittelständische Unternehmen zu entwickeln. Mehr als 1,7 Millionen Anwender nutzen weltweit IT Lösungen, die auf BASIS-Entwicklungen ruhen.

Mit eigenen Standorten in Nordamerika und Europa und mit Partnern in über 30 Ländern ist BASIS international aufgestellt. Bis heute agiert das mittelständisch geprägte Unternehmen unabhängig von Großkonzernen. 


Pressekontakt: Thomas Schommer PR-Beratung, www.mytext.de 

brevis.one

  • © 2020 BASIS Europe
    All Rights Reserved

Get in touch

  • BASIS Europe
    Nell-Breuning-Allee 6 
    66115 Saarbruecken

  • info@brevis.one

  • +49 (681) 968 1444

Rechtliche Informationen