brevis.one SMS Gateway unterstützt die Logistik

Die Logistik der Bitburger Braugruppe stand gemeinsam mit Ihrer IT Abteilung vor der Herausforderung die Kommunikation zwischen den LKW Fahrern und Logistik zu optimieren.

Bisher wurden die Fahrer über eine Displayanzeige darüber informiert, wo sie die zu transportierende Ware in Empfang nehmen sollen. Da diese nach einem Umbau 2017 nicht mehr für alle einsichtig war, musste über eine neue Kommunikationslösung nachgedacht werden.
Aufgrund der Beliebtheit und Verbreitung von Smartphones war die Lösung naheliegend, mit den Fahrern via SMS zu kommunizieren. Denn es kann davon ausgegangen werden, dass jeder Fahrer ein Smartphone bei sich trägt. 

Um den Fahrer reibungslos per SMS zu informieren, hat sich die Bitburger Braugruppe für das brevis.one SMS Gateway entschieden. Der leichte Versand von SMS-Nachrichten über HTTP-API und E-Mail zeichnen das brevis.one SMS Gateway aus. Die Anbindung an das SAP System ermöglicht es zudem, aus dem System heraus den jeweiligen Fahrer via SMS zu informieren.

Inzwischen hat sich der Prozess bei der Abholung der Ware durch die LKW-Fahrer gut eingespielt:
Der LKW passiert den Eingang zum Parkplatz und wird via Kamera erfasst. Diese macht ein Foto vom LKW und scannt das Kennzeichen. Der LKW-Fahrer parkt nun auf dem Parkplatz und begibt sich in das Empfangsgebäude. Dort meldet sich der Fahrer an einem Selbstbedienungs-Terminal an, wo er per Touchscreen das Foto seines LKW auswählt, und dann in seiner jeweiligen Sprache geführt seine Daten erfasst. Am selben Terminal erfolgen die gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsunterweisungen bei erstmaligem Besuch im Werk oder nach Ablauf einer Zeitspanne seit der letzten Verladung.

Nun nimmt der Fahrer im Warteraum Platz oder begibt sich zurück zu seinem Fahrzeug. Er ist absolut flexibel, denn er wird via SMS informiert, wann und wo er die Ware in Empfang nehmen soll. Auch die internen Mitarbeiter werden per SMS entsprechend dirigiert und informiert und erhalten auf diesem Weg parallel ihre Arbeitsanweisung und Angaben zu Fracht und Tor.  

„Zu Stoßzeiten ist es außerordentlich wichtig, dass die SMS den Fahrer zuverlässig und schnell erreicht und er zeitnah die Ware an der angegeben Stelle abholt. Hier hat uns das brevis.one SMS Gateway in Sachen Zuverlässigkeit und Schnelligkeit überzeugt und ist mittlerweile an weiteren Standorten im Einsatz”, lobt Patrick Roth, Experte SCM der Bitburger Braugruppe.

Aufgrund der Vielzahl an Fahrern und wechselnden Endgeräten wäre eine mobile App zur Installation auf den Endgeräten nicht zielführend gewesen. Mit dem Versand von SMS mit dem brevis.one SMS Gateway bewahrt man die Unabhängigkeit in allen Belangen, denn alle handelsüblichen Geräte können SMS empfangen. So sind auch geänderte interne Prozesse schnell angepasst. Zudem ist man unabhängig von Clouddienstleistern und monatlich anfallenden hohen Gebühren.

Die Bitburger Braugruppe ist ein Familienunternehmen mit rund 1.600 Mitarbeitern. Firmensitz ist Bitburg in der Südeifel. Zur Gruppe gehören die Bitburger Brauerei in Bitburg (Rheinland-Pfalz), die König-Brauerei in Duisburg (Nordrhein-Westfalen), die Köstritzer Schwarzbierbrauerei in Bad Köstritz (Thüringen) sowie die Licher Privatbrauerei in Lich (Hessen). Die Gruppe vereint ein Portfolio aus nationalen und regionalen Marken. 

brevis.one

  • © 2021 BASIS Europe
    All Rights Reserved

Get in touch

  • BASIS Europe
    Nell-Breuning-Allee 6 
    66115 Saarbruecken

  • info@brevis.one

  • +49 (681) 968 1444

Rechtliche Informationen